Menu

Röntgenuntersuchungen

(offiziell anerkannte HD-/ED Untersuchungsstelle)

Bei der Diagnostik der verschiedensten Erkrankungen sind Röntgenuntersuchungen häufig unerlässlich. In den meisten Fällen ist dies ohne Narkose möglich.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Sie als Besitzer bei dieser Untersuchung aus Strahlenschutzgründen nicht immer bei Ihrem Tier sein können.

Selbstverständlich besprechen wir jedoch die Röntgenaufnahmen eingehend mit Ihnen.

Um die Strahlenbelastung für Ihr Tier und für Sie bzw. unser Personal gering zu halten, verfügen wir über ein digitales Röntgensystem.

Die Nachbearbeitung und Beurteilung der Bilder erfolgt an einem hoch auflösenden Monitor.

Die Röntgenbilder Ihres Tieres können auf Wunsch als CD oder per E-Mail an den überweisenden Haustierarzt weitergegeben werden.